Das Pfingstwochenende habe ich am Montag mit einem Ausflug nach Wipperfürth leicht ausklingen lassen. Die Route führt komplett über Bahntrassen und wer früh unterwegs ist verpasst die Heerscharen an Rentnern mit Pedelecs und Hunden.

Die kurze Woche habe ich somit fast komplett auf den Strasse auf dem weg zur Arbeit verbracht. Man merkt die Pfingstferien in NRW und die Strassen sind leerer. Dafür sind im Gegenteil aufgrund des schönen Wetters mehr Schönwetterradler unterwegs. Über diese besondere Spezies werde ich die nächsten Wochen einmal berichten.