KW10 | 2018 (Winterpause)

Nein, auch diese Woche geht es noch nicht weiter. Manchmal muss man auch vernünftig sein. Da ich die letzten zwei Wochen mit einem heftigen grippalen Infekt niederlag, setze ich diese Woche noch aus und gehe somit nicht das Risiko eines Rückfalles oder ernsthaften Erkrankung ein. So ganz kann ich es Weiterlesen…

KW08 | 2018 (Winterpause)

Die Grippewelle hat auch mich erreicht und ich falle leider mal wieder aus. Die ganze Woche. So viele Ausfälle wie zu Beginn dieses Jahres hatte ich in den ganzen letzten Jahren nicht. Mal schauen wann es wieder weitergeht und der Arzt sein Ok gibt.

Ruhig bleiben kann ich aber trotzdem nicht und bei mir stapeln sich wieder die Ersatzteile um eine große Antriebswartung durchzuführen… (mehr …)

KW07 | 2018

Die Woche beginnt wo die alte aufhört. Mit Karneval. Ja, andere sagen da auch gerne Fasching zu, aber hier heißt es nun einmal Karneval. Stellt euch mal vor, die einen rufen Helau und wieder andere Alaaf. Aber das ist ein anderes Thema. Am Rosenmontag wird auf jeden Fall nicht geradelt. Da ist die Wahrscheinlichkeit das man durch Glas fährt und sich einen Platten einfängt hundertfach höher als sonst. Köln halt.

(mehr …)

KW06 | 2018

Diese Dreitagewoche wird wieder intensiver mit dem Rad zur Arbeit gefahren…..so war der Plan. Dazwischen gekommen sind diese Woche das Wetter, ein selbstverschuldeter Technikausfall und nicht zu vergessen Karneval.

(mehr …)

KW02 / 2018

Die Woche stand immer noch ganz im Zeichen des Hochwassers. Allerdings in allen höhen und tiefen. Das zum Wochenausklang sinkende Hochwasser legte viele Radwege wieder frei, die ich in der letzten Woche noch meiden musste. Am Dienstag musste noch weit umfahren werden und der morgen begann mit einer aufregenden Tour durch die frühe und zum Glück noch wenig befahrene Kölner Innenstadt. Also die 4 spurige Stadtstrasse. Der Treffpunkt mit den Kölner Radlern ist gen Südstadion gewandert und als ortsunkundiger durfte ich mich durch einen mir völlig unbekannten Grüngürtel, den Vorgebirgspark, führen lassen bevor es auf die Landstrasse gen Bonn ging.

(mehr …)

KW01 / 2018

Die erste Woche im Jahr begann bereits am 02.Januar mit einem ersten Ausflug in das Hochwasser. Leider ist die Schwimmbrücke über die Dhünn in Leverkusen aufgrund des Hochwassers noch komplett gesperrt und ich muss den morgendlichen Weg über Leverkusen Opladen Richtung Köln nehmen. (mehr …)